GRUPPENBETREUUNG

Vorrangiges Ziel der Gruppenbetreuung ist die Entlastung der pflegenden Angehörigen. Sie sollen die Möglichkeit bekommen, sich - ohne schlechtes Gewissen – einige Stunden Zeit für sich selbst zu nehmen, weil sie die/den Hilfebedürftige/n in guten Händen wissen. Durch die Kontakte bei der Nachbarschaftshilfe wird außerdem der zunehmenden Vereinsamung alter Menschen vorgebeugt.

Die Gruppenbetreuung beinhaltet:

  • Fahrdienst
  • Kaffee und Kuchen
  • Spiele und Unterhaltung
  • gemeinsames Abendessen

Wo:

  • in den schönen Räumen in der Kirchstr. 9


Wann:

  • Montag , Donnerstag und Freitag jeweils von 14:30 - 17:30 Uhr

(Am Freitagnachmittag sind derzeit noch Plätze frei!)

 

Kosten*:

  • 30 € pro Nachmittag (inkl. Abholung + Verpflegung)

 

*Unsere Helfer-/innen arbeiten ehrenamtlich gegen eine Aufwandsentschädigung. Die Kosten für unsere Angebote

sind bei Pflegekassen erstattungsfähig.

Wir sind berechtigt, Betreuungsgeld und Verhinderungspflege direkt mit der Kranken- bzw. Pflegekasse abzurechnen.

 

 Neben der allgemeinen Gruppenbetreuung feiern wir mit unseren Hilfebedürftigen verschiedene Anlässe im Jahr, z. B. eine lustige Fasnachtsfeier, den Nikolausnachmittag und die Weihnachtsfeier, jeweils mit Vorträgen und Musik.

Beliebt ist auch unser Sommerfest mit beiden Gruppen im Garten oder der jährliche Ausflug.

Für einen Einblick klicken Sie einfach auf die Punkte Veranstaltungen.